Startschwierigkeiten 2

Problem:  Lomax springt nicht an, Zündfunke ist da

Mögliche Ursache: kein Sprit

 
- Schlauch am Vergaser abmachen,  Motor mit dem Anlasser durchdrehen, kommt dann Sprit ?

JA => Problem liegt am Vergaser
- Benzinfilter des Vergasers verlegt
oder
- Schwimmerkammerventil hängt

NEIN => Problem liegt ggf. an der Benzinpumpe
- Spritschlauch vorne VOR der Pumpe abmachen und mal mit dem Mund kräftig am Schlauch saugen, kommt Sprit

JA =>  Problem ist die Benzinpumpe
- im einfachsten Fall durch lange Standzeit der Pumpenstössel festgegammelt.
oder
- defekte Membran / Rückschlagventil (gibt es als Ersatzteil)

NEIN => Problem ist Benzinleitung oder der ggf. eingebaute Benzinfilter

- der Filter ist verlegt
oder
- der Kunststoff-Benzinschlauch zum Tank hat ein Loch oder ist verlegt
oder, was am häufigsten die Ursache ist,  
- der Verbindungsgummischlauch von Kunststoffschlauch zu Tank (porös, dann zieht er Luft)
oder
- Dreck im Tank, meist Rost, der unten den Ansaugrüssel verlegt.

oder
- vergessen zu tanken :-))


Achtung , beim offenen Umgang mit Benzin besteht Brandgefahr,

Verschlucken von Benzin ist ungesund :-(